News

19. September 2016
Update

Kleines Update:

Im letzten halben Jahr ist wahnsinnig viel passiert. Ich war mit Ex-Toto Sänger Bobby Kimball auf Tour und durfte wieder einmal mit dem guten Edo Zanki auftreten. Dieses Mal in neuer Form, nämlich mit dem Edo Zanki Trio. Zwischendurch habe ich mich sogar als Keyboard-Tech für Spock’s Beard betätigt. Der Sommer war geprägt von den letzten Auftritten mit Beyond the Black. Die Band ist für mich und die anderen Jungs mittlerweile Geschichte und wir wenden uns wieder anderen Projekten zu. Außerdem habe ich viel bei Tarzan gespielt, wo ich seit Februar als „Keyboard 1“ angestellt war. Hammer Show! Letzte Woche dann mein persönliches Highlight: Fish, der Ex-Sänger von Marillion, gab sich die Ehre und ich durfte zu seinem Auftritt in Augst (CH) die Keyboards beisteuern. Vor einer genialen Kulisse legendäre Songs wie „Misplaced Childhood“ spielen zu können… ein wahnsinns Gefühl.

18. März 2016
Scorpions-Tour

Unsere Tour mit den Scorpions ist in vollem Gange und bisher wirklich unglaublich. Ein geniales Gefühl auf so großen Bühnen wie der Schleyerhalle in Stuttgart zu stehen und vor tausenden Leuten spielen zu dürfen!

Heute wird die Westfalenhalle in Dortmund gerockt. An dieser Stelle auch vielen Dank an unsere wunderbare Crew, die jeden Abend alles gibt.

Schleyerhalle

 

19. Februar 2016
Scorpions

Das neue Jahr geht gut los. In einem Monat gehts mit den Scorpions auf Stadion- und Hallentour durch Deutschland. Wahnsinn, mit solchen Legenden die Bühne teilen zu dürfen! Mehr dazu bei den Live-Daten.

13. November 2015
Tourstart

Gestern war Tourstart der „Songs Of Love And Death-Tour“ mit Beyond the Black. Frankfurt hat uns einen grandiosen Empfang beschehrt! Heute dann Saarbrücken!

11140320_508924755934124_3181486258974099251_n

6. August 2015
Wahnsinn!

Was war denn das auf Wacken bitteschön?? Hatten wir letztes Jahr noch vor wenigen Leuten gespielt, platzte das Zelt dieses Jahr aus allen Nähten. Selbst der Vorplatz war voll und die Eingänge mussten geschlossen werden. Definitiv DAS Konzerthighlight dieses Jahr! An dieser Stelle auch mal einen großen Dank an meinen Kumpel Manuel „Apes“ Miksche, der einfach die geilsten Bilder von unseren Konzerten macht.
Fotos von Wacken findet ihr hier: KLICK

beyond-the-black-manuelmiksche-apesmetal-wacken-20150801-0077

28. Juli 2015
WACKEN

Bevor es wohlverdient ein paar Tage ruhiger wird, geben wir nochmal richtig Gas. Am Donnerstag startet eine kleine Tour mit Beyond the Black. Wir wärmen uns auf dem Seerock Festival in Graz auf, bevor es dann wieder auf nach Wacken geht. Krass, dass seit unserem ersten Auftritt dort erst ein Jahr vergangen ist. In der Zwischenzeit ist so viel passiert, wir haben so viele neue Erfahrungen gesammelt und kommen völlig neu auf die Bühne dort zurück. Im Anschluss gehts ab in die Niederlande, wo wir die Legenden von Queensryche supporten werden. Den krönenden Abschluss bilden dann noch zwei Konzerte in Deutschland. Ick freu mir!!!

29. Mai 2015

Hallo zusammen,

es gibt so viel zu tun, ich komme kaum hinterher, hier auf dem aktuellen Stand zu bleiben! Aber so soll es ja sein!
Vor 2 Wochen war ich mit Beyond the Black auf einer kleinen, aber feinen Deutschlandtour unterwegs. Dabei waren wir in Berlin, Hamburg, Köln und München unterwegs. Was als Eindruck bleibt sind 4 unfassbar geile Clubshows. Alle Konzerte waren restlos ausverkauft, es wurde vom ersten Song an mitgesungen, geklatscht und gebangt. Danke euch allen fürs Kommen! Ihr wart der Hammer!
Vielen Dank an dieser Stelle auch an meine zahlreichen Freunde, die ich bei den Konzerten treffen konnte!
Außerdem war dies die erste Generalprobe für unser gesamtes Team und sie hätte besser nicht funktionieren können. Was für eine coole Band haben wir da eigentlich am Start?!
Letzte Woche ging es dann direkt weiter mit dem Wave-Gotik Treffen in Leipzig, einem der bedeutendsten Gothic-Festivals überhaupt. Ich kann nur jedem empfehlen, sich das mal anzuschauen. Sehr spannend, eine völlig eigene Welt! Wir und unser 60-Minuten-Set wurden super angenommen.
Jetzt stecke ich gerade ich den letzten Vorbereitungen für das Wochenende. 2 unglaublich geile Shows stehen auf dem Programm: Morgen geht es nach München zu „Rockavaria“ und am Sonntag spielen wir in Gelsenkirchen bei „Rock im Revier“, ehemals Grüne Hölle Rock. Kann schon jetzt versprechen, dass es der Hammer wird.

Die Homepage erstrahlt jetzt auch in einem etwas neuen Gewand, ich hoffe, es gefällt euch so.

Soweit erst mal von mir, es gibt noch weitere geniale News, aber die spare ich mir noch auf, ich sag nur 11.07….

Schönes Wochenende!

18. April 2015
Full Metal Cruise

Letzte Woche waren wir mit Beyond the Black auf der Full Metal Cruise II im Mittelmeer unterwegs. 1 Kreuzfahrtschiff, 2000 Metalfans, viele Bands und wir mittendrin. Die Resonanz auf unsere 3 Shows war überwältigend und es war der Hammer, vor so vielen Leuten auftreten und die Fans persönlich kennenlernen zu dürfen! Danke!

Dieses Wochenende spiele ich 2 Konzerte mit meinem Schweizer Chor, wir führen das Musical „Der Glöckner von Notre Dame“ auf.

Danach gehen die Augen nach vorne: Die Mai-Shows und damit unsere ersten Headliner-Shows mit Beyond the Black stehen an. Köln ist schon ausverkauft, was der Oberhammer ist. Für die anderen Shows in München, Hamburg und Berlin gibt es noch wenige Karten. Ich freue mich über jeden einzelnen, der kommt und mit mir und uns nach dem Konzert noch ein Bier trinkt!

Wünsche euch ein gutes Wochenende.

24. März 2015
Konzerte

Liebe Leute,

der Kalender füllt sich langsam und wer mich mit Beyond the Black gerne live sehen möchte, hat dazu im Sommer oft die Gelegenheit. Es gibt zudem ständig neue Daten. Es lohnt sich also ab und zu hier vorbeizuschauen 🙂

Im Moment laufen die Proben und Vorbereitungen für die neuen Shows auf Hochtouren. Kann schon versprechen, dass es sehr geil wird!

11. Februar 2015
Saxon

Vielen Dank an Saxon und die geniale Saxon-Crew für eine unvergessliche Woche in England! Es war mir eine Ehre mit euch auf Tour zu sein.

Wir hatten tolle Konzerte in den zwar kalten, aber charmanten englischen Locations und konnten die Tour mit einem würdigen Konzert im Londoner Shepherd’s Bush Empire abschließen. Ein paar Eindrücke von der Tour findet ihr bei meinen Bildern…

Jetzt geht der Blick weiter geradeaus: Am Freitag kommt unser Album von Beyond the Black auf den Markt und wir werden nächste Woche gleich zweimal im TV zu sehen sein: Am 19.02. im Frühstücksfernsehen und am 21.02. auf Sat1, wo wir beim Boxen für Arthur Abraham „In the shadows“ als Einlaufmusik spielen werden.

So far. Michael.

29. Januar 2015
UK-Tour die 2.

BtB Album Teaser

Die letzten Vorbereitungen laufen und am Samstag geht es wieder mit Beyond the Black und Saxon nach England. 1 Woche lang Konzerte stehen auf dem Programm und ich freu mich schon riesig.

Nach der Tour dauerts dann auch nicht mehr lang bis endlich unser Debüt-Album „Songs of Love and Death“ auf den Markt kommt. Ab 13.02. ist es überall erhältlich und kann jetzt schon vorbestellt werden. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon auf unserer Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/beyondtheblackofficial/app_1532277463727656.

Die nächsten Live-Daten stehen auch schon und ich bin auf einige Kracher gespannt. Unter anderem stehen 2 Shows mit Billy Idol, wir spielen auf dem Full Metal Cruise und die ersten Headliner-Shows sind auch schon gebucht. Wird geil!

4. Januar 2015
Frohes neues Jahr!

Frohes neues Jahr allerseits! Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für ein spannendes und abwechslungsreiches 2014 bedanken. Es ist viel passiert und hat sich viel entwickelt, worüber ich sehr froh und stolz bin.

2015 gehts direkt weiter. Im Februar wird das Album von Beyond the Black und damit auch unser kürzlich gedrehtes Video auf den Markt kommen, die ersten Termine stehen schon und außerdem ist noch die erste eigene CD mit Distorted Delight in Planung.

Schaut ab und zu hier vorbei, denn wenn es Neuigkeiten gibt, dann erscheinen sie zuerst hier!

Alles Gute,

Michael

24. Dezember 2014
Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten zusammen!

Ereignisreiche Wochen liegen zurück. Letzte Woche war ich noch in Kapstadt, um mit Beyond the Black das erste Musikvideo zu drehen. Bei 30° im Schatten ist es ziemlich schwer in weihnachtliche Stimmung zu kommen, aber der Trip nach Südafrika war ein super Abschluss für unsere 2-wöchige England-Tour mit den Hardrockern von Saxon. Ich muss sagen, die Jungs beherrschen ihr Handwerk immer noch super. War sehr beeindruckend mit ihnen unterwegs zu sein.
Ich werde in den nächsten Tagen auch einige Bilder von Tour und Videodreh nachliefern.

Abgeschlossen habe ich das Konzertjahr 2014 mit Henrik Belden im fantastischen Hotel Wetterhorn in Hasliberg. Selten ein schöneres Hotel gesehen und ein super Abschluss eines abwechslungsreichen Jahres.

Ich wünsche euch allen jetzt schöne und erholsame Festtage mit euren Liebsten, ein wenig Ruhe und Entspannung, sodass es dann bald mit neuer Kraft voll weitergehen kann.

Bis bald,

Michael

5. Oktober 2014
England-Tour

Wir gehen auf Tour!
Wahnsinn! Nach unseren ersten Auftritten auf Wacken und bei den Hamburger Metal Dayz gehen wir jetzt mit Beyond the Black auf England-Tournee, wo wir bei 10 Auftritten die Rocker von SAXON unterstützen werden.

29. September 2014
UMC

Meine Freunde und Wacken-Bandkollegen von UMC haben ihr neuestes Metalcover veröffentlicht. Ich durfte dazu die Keyboards beisteuern! Schaut euch deren Arbeit an, die machen da einen sauguten Job!

http://ultimate-music-covers.com/

Außerdem gibt es bald fette News. Ich kann schonmal so viel verraten: Es geht auf Tour! Mehr Infos folgen bald!

17. September 2014
Session

Hallo zusammen,

hiermit melde ich mich aus der Sommerpause zurück. Es geht gleich munter weiter.

Heute Abend findet im Moloko in Göppingen ab 21 Uhr eine von mir geleitete Session statt. Das Ganze steht unter dem Thema Fusion und wir werden ordentlich grooven. Schaut vorbei, spielt mit oder genießt einfach ein kühles Bier.

Außerdem gibt es hier auf meiner Seite einige neue Fotos, unter anderem von Wacken, zu bestaunen.

Viel Spaß!

25. Juli 2014
Der Ernst des Lebens… WACKEN Open Air

Geschafft! Auch wenn ich noch kein Zeugnis habe und eine kleine mündliche Prüfung im Herbst aussteht, so habe ich doch am Montag den letzten Ton im Rahmen meines Masterstudiums gespielt. Und es war der Hammer! Danke an alle die da waren, danke an meine Band DISTORTED DELIGHT, die wieder eine geniale Leistung abgeliefert hat.

Wir werden in den nächsten Tagen das Video und die Aufnahmen abmischen und dann natürlich auch veröffentlichen, was ihr natürlich als erste hier erfahren werdet.

Viele erzählen mir jetzt, dass nun der Ernst des Lebens beginnt und ich muss sagen, dass mir der eigentlich gefällt, wenn ich meinen Kalender anschaue:

Nächste Woche darf ich auf dem WACKEN Open Air gleich 3 Shows spielen. Mit wem und was und werde ich bald verkünden. Nur soviel, es wird auf jeden Fall der Hammer!

Außerdem steht der erste Gig als Sub bei EDO ZANKI an, worauf ich mich auch besonders freue.

Schaut regelmäßig vorbei, die nächste Zeit wird spannend!

M

19. Juli 2014
Master

Lange habe ich keine News mehr veröffentlicht, aber das hatte einen guten Grund. Die letzten Wochen waren dermaßen voll, dass ich kaum dazugekommen bin.

Ich habe hart an meinem Abschluss gearbeitet. Jetzt ist die Masterarbeit abgegeben und die Keyboardprüfung gerockt. Am  Uhr kommt endlich der krönende Abschluss meines Masterstudiums, wenn ich mit meiner eigenen Band DISTORTED DELIGHT die Popakademie rocken werde.

Würde mich freuen, möglichst viele bekannte und auch unbekannte Gesichter zu sehen. Es wird ein genialer Abend!vlcsnap-2014-07-18-09h32m49s184

 

12. Mai 2014

Ja, das hat wohl noch nicht so gut funktioniert mit den regelmäßigen Updates hier. Liegt aber auch daran, dass gerade wieder so viel los ist.

Die Proben mit Distorted Delight sind wieder in vollem Gange und wir haben neue tolle Songs im Programm, die jetzt noch ein wenig verfeinert werden müssen.

Nach dem missglückten Voting für die Jazzopen haben wir nicht aufgegeben, sondern sind mit Thilo Taylor & Band im Playlive-Wettbewerb eine Runde weitergekommen, sodass wir uns nun am 1. Juni im LKA-Longhorn in Stuttgart mit ein paar anderen Bands einer fachkundigen Jury stellen und hoffentlich weiterkommen. Es winkt eine Förderung sowie ein Auftritt beim Southside-Festival!

Auch sonst gibt es einige neue Termine. Schaut einfach rein und ich würde mich freuen, bei einem Auftritt das ein oder andere Gesicht zu sehen.

20. März 2014
Head Over Heels

EngelbergEs wird spannend. Die letzten 3 Tage haben wir uns mit Henrik Belden in den Bergen von Engelberg eingeschlossen und wie die Verrückten geprobt. Dass der Spaß bei so einer Probephase nicht zu kurz kommt, ist bei dieser Band natürlich selbstverständlich.
Jetzt ruhen wir uns alle noch ein bisschen aus und tanken Kraft und Energie für die morgige CD-Taufe in der Schüür.
Ich kann euch schon einmal verraten: Es wird grandios. Wir haben ein super Set zusammengestellt, tolle neue Songs sind am Start und wir sind bestens aufgelegt!
Würde mich freuen morgen ein paar von euch in der Schüür zu sehen.
Wer sonst Lust auf die Musik von Henrik Belden hat, kann jetzt noch das Album auf iTunes vorbestellen und ab morgen auch käuflich erwerben. https://itunes.apple.com/ch/album/head-over-heels/id813621965

Viele Grüße,
Michael

21. Februar 2014
Distorted Delight

Es gibt tolle Neuigkeiten:
Der erste Auftritt mit meiner eigenen Band „Distorted Delight“ war ein voller Erfolg und das Publikum restlos begeistert. Zum Glück hat jemand aus dem Publikum das Konzert auf Film festgehalten und auch wenn ich nicht zu sehen bin, so war ich doch dabei und bin hoffentlich zu hören 🙂
Würde mich freuen, wenn ihr unter „Video“ mal reinschaut oder euch unter „Musik“ die Aufnahmen dazu anhört.
Außerdem konnten Julian Boxriker und ich endlich das Musikvideo zu „Cloudy Sky“ von H2E, meinem Schweizer Electro-Projekt, fertigstellen und es ist einfach der Wahnsinn geworden. Es ist auch auf Youtube und hier auf der Homepage zu finden.
In den nächsten Wochen wird es hier auch mehr Infos zu Distorted Delight geben. Schaut wieder vorbei!

3. Februar 2014
Neue Daten, neue Band

Hallo zusammen,

ja, so  läuft es mit den guten Vorsätzen, vor allem mit dem Vorsatz, euch über diese Homepage regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. Schon ein Monat im neuen Jahr vergangen und noch kein Update.

Aber das liegt weniger an Faulheit, sondern daran, dass in den letzten Wochen und zurzeit einfach wahnsinnig viel los ist und daher freue ich mich umso mehr, jetzt wieder ein paar tolle Sachen anzukündigen.

In den letzten Wochen haben wir uns eingeschlossen und bis zum Umfallen geprobt, ich habe wie ein Verrückter an den Songs geschrieben und Sounds programmiert. Heute Abend gibt es noch den letzten Schliff und dann sind wir bereit für unseren Premieren-Auftritt am Freitag ab 22 Uhr in der Popakademie. Die Rede ist von meiner neuen Progressive Rock-Band „Distorted Delight„. Ich freue mich über jedes bekannte Gesicht am Freitag und für alle anderen werden wir im nächsten halben Jahr ins Studio gehen und die Songs in digitale Form bringen.

Außerdem freue ich mich wie Bolle, dass mein guter Freund Henrik Belden die Arbeiten an seinem neuen Album vollendet hat. „Head Over Heels“ erscheint am 21. März 2014 und ich kann euch jetzt schon versprechen: Es wird großartig! Großartig wird auch die anschließende Tour. Einige neue Daten sind schon online. Schaut einfach regelmäßig hier vorbei, um immer über die aktuellsten Konzerte informiert zu sein.

Zwischendurch war ich noch mit James Blunt bei „Wetten, dass…“ und durfte auch mit der Lumberjack Bigband einen tollen Frank Sinatra-Gala-Abend in Geislingen spielen. So macht dieser Beruf Spaß 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Februar!

19. Dezember 2013

Es hat sich viel getan in den letzten Tagen und Wochen:

Die ersten Proben mit meiner neuen Band in Mannheim liefen sehr vielversprechend. Meine Kompositionen entwickeln sich zu guten Songs und wir sind schon jetzt heiß darauf, euch das alles dann live präsentieren zu können. Den ersten Termin wird es voraussichtlich Ende Januar geben, wenn wir an meiner Zwischenprüfung unsere Premiere feiern.

Letztes Wochenende konnte ich mit der Lumberjack Bigband bei der großen Media Markt Eisgala in Ingolstadt spielen, was ein einmaliges Erlebnis war. Auf jeden Fall war es die bisher kälteste Bühne meiner Laufbahn (ja, sogar kälter als katholische Kirchen). Chris Thompson (Manfred Mann’s Earth Band) und Markus Engelstädter waren als Sänger mit dabei und vor 3200 Zuschauern in einer großen Halle alleine einen Sänger begleiten zu dürfen ist schon ein geniales Gefühl. Ein paar Eindrücke davon findet ihr unter den Fotos auf dieser Seite oder auch HIER.

Ich wünsche euch allen eine schöne stressfreie Weihnachtszeit und gemütliche Feiertage!

23. November 2013
Neue Aufnahmen!

Ab sofort sind unter „Musik“ neue Aufnahmen und Demos online! Schaut und hört rein. Freu mich über euer Feedback.

17. November 2013
Musikvideo

Hallo zusammen,

ereignisreiche Tage liegen hinter mir. Ich bin wahnsinnig erleichtert, an diesem Wochenende endlich den Dreh für mein erstes Musikvideo vollendet zu haben. Gleichzeitig bin ich wahnsinnig stolz, dass ich mit zwei so kompetenten und coolen Jungs wie Julian Boxriker (Kamera) und Lotfi Khamassi (Tanz) zusammenarbeiten durfte. In den nächsten Wochen geht es an den Schnitt und ich bin zuversichtlich, Ende des Jahres das Ergebnis präsentieren zu können. So viel sei gesagt: Es wird der Hammer!

Außerdem bin ich nun seit einer Woche als Lehrer an der Jugendmusikschule in Göppingen tätig und habe große Freude daran, Kindern und Jugendlichen das Klavierspielen näher zu bringen.

In den nächsten Tagen wird der Fokus wieder auf den Kompositionen für meine neue Prog-Rock-Band liegen, sowie Üben und Vorbereiten für die kommenden Auftritte auf dem Plan stehen.

Wünsche euch allen eine schöne Woche!

28. Oktober 2013
7/8, Swing und vieles mehr

Wow, danke für all die positiven Rückmeldungen zur Homepage. Freut mich, dass es so vielen gefällt.

Ich habe gerade ein Wochenende mit zwei Auftritten mit den Groovin Voices hinterher, einem Vocal-Jazz-Quartett. Als Pianist ist das immer eine besondere Herausforderung, die jedoch mit viel Spaß verbunden ist und so hatten wir zwei tolle Auftritte und ich konnte meine Walking-Bass- und Solo-Piano-Fähigkeiten wieder etwas auffrischen.

Mittlerweile habe ich wieder an Laptop und Keyboard Platz genommen und bin am Komponieren für meine neue Band. Näheres dazu bald hier, nur soviel schon mal: Es wird progressiv-rockig 🙂

Wünsch euch eine gute Woche!

21. Oktober 2013
Herzlich Willkommen!

Was lange währt, wird endlich gut und ich bin überglücklich, heute meine neue Homepage präsentieren zu dürfen. Schön, dass ihr hier gelandet seid.
Schaut doch einfach regelmäßig vorbei. Ich weiß es ist schwer, aber ich werde versuchen, die Seite immer auf dem aktuellsten Stand zu halten und mit News, Musik und Bildern zu füttern.

Mein großer Dank gebührt Patrik Horat fürs Erstellen und Progammieren dieser Seite. Wer selbst noch eine Website braucht, dem sei er hier wärmstens empfohlen.

So, jetzt viel Spaß beim Stöbern!tasten_hintergrund web

Michael

Nächste Konzerte

Momentan keine Shows

weitere Konzerte